Kundeninformation

Hamsterkäufe, leere Einkaufscenter und Restaurants. Veranstaltungen und Messen werden reihenweise abgesagt. Corona ist allgegenwärtig. Die allgemeine Verunsicherung ist groß.

 

Aus diesem Grund möchten ich Ihnen, liebe Kundinnen und Kunden die mögliche Sorge vor Ihrem nächsten Besuch in meinem Fußpflege Studio nehmen. 

 

Hygiene hat höchste Priorität

 

Hygiene hat in meinem Studio nicht erst seit „Corona“ den höchsten Stellenwert. Und diese habe Ich im Sinne unserer Kunden nun noch weiter verschärft. 

 

So können Sie völlig unbesorgt Ihren Fußpflege-Termin wahrnehmen. Und Ihren Füßen weiterhin die individuelle und hochwirksame Behandlung gönnen, die sie benötigen.

 

Unsere Hygiene-Maßnahmen im Überblick:

 

  • Desinfektionsmittel steht Ihnen zur Verfügung
  • Ich wasche und desinfiziere mir nach bzw. vor jeder Behandlung die Hände
  • Während der Behandlung tragen ich konsequent Mundschutz und Einweg-Handschuhe
  • Alle Geräte werden nach jeder Behandlung gründlich gereinigt und desinfiziert
  • Ich verzichte bei der Begrüßung vorerst auf Händeschütteln oder Umarmungen
  •  Alle Textilien werden nach jeder Benutzung in der Waschmaschine mit Hygienereiniger gekocht
  • Oberflächen und Türgriffe und die Klingel werden öfters desinfiziert

Corona-Vorkehrungen im Fußpflegestudio

 

Sollten Sie noch Fragen zu meinen Vorsichtsmaßnahmen haben, sprechen Sie mich gerne an. Ich bin für Sie da und freue mich darauf, Ihnen ein sicheres Gefühl vermitteln zu können.

Schließlich sollen Sie sich bei mir wohlfühlen.

 

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass Ich nicht frühzeitig abgesagte Termine voll abrechnen muss.

 

 

Bei typischen Anzeichen einer Erkältung oder ähnliche Symptomen

 

sehen Sie bitte von einem Besuch im Studio ab

 

M.Jungheim Sweetfeet & Wellness

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
Sweetfeet Wellness & Fußpflege M,Jungheim Copyright © www.sweetfeet.de Alle Rechte vorbehalten.